Knautschig & flexibel: The Camplight – Silikon-Laterne mit Akku

Du bist hier: Startseite » autormobil – Wer? Was? Wo? » Roomtour durchs autormobil

Corinna Harder Montag, 15. November 2021 von Corinna Harder

Roomtour durchs autormobil

Knautschig & flexibel: The Camplight – Silikon-Laterne mit Akku

Das wollte ich euch noch zeigen: Einer unserer Neuzugänge ist »The Camplight – Silikon-Laterne mit Akku«. Das kleine Ding hat mich sofort begeistert. Warum? Die Leuchte ist dimmbar, mit Akku, weich, knautschig und bietet flexible Befestigungsmöglichkeiten.

Das Camplight kann sowohl im Nugget eingesetzt werden, ist aber auch Outdoor-geeignet. Die Leuchte bringt dort Licht, wo es gebraucht wird. Auf Knopfdruck lässt sich schnell zwischen drei Dimmstufen wechseln. Das Licht ist warmweiß, was ich – z. B. beim Lesen – als sehr angenehm empfinde.

Dank des frei formbaren Silikongriffes findet das Camplight nahezu überall einen Platz: es kann hängen, stehen oder gewickelt werden. Der Griff ist abnehmbar. Die Laterne ist durch den weichen Silikonschirm sehr unkompliziert beim Verstauen und findet in nahezu jeder Lücke Platz. So lässt sich das Camplight z. B. problemlos in der Rinne über der Heckklappe verstauen und ist somit immer griffbereit.

Der Akku hält dabei bis zu 12 Stunden und ist per USB einfach wieder aufzuladen. Leistung: 1W, Li-Ion Akku: 3,7V DC 800mAh, Stromversorgung 5V DC.

Die kleine Silikonlaterne kostet knapp 40 €. Entdeckt habe ich sie bei THE SUNNYSIDE.

Dir gefällt die »Roomtour durchs autormobil«? Dann schau doch auch mal im Nuggetforum vorbei!
In meinem Thread erfährst du, wie alles mit unserem Ford Nugget begann und was sich im Laufe der Zeit wie (und warum) verändert hat.

Das könnte dich auch interessieren

Ob mit oder ohne Strom – Ein Frischgebrühter im Nugget

Ob mit oder ohne Strom – Ein Frischgebrühter im Nugget

Ob mit oder ohne Strom, in Handarbeit oder vollautomatisch – eines ist sicher: Einen Frischgebrühten im Nugget zu kochen bedeutet nicht, auf Genuss verzichten zu müssen.

Weiterlesen

Verdunkelungsmatten von Project Camper – Taugen die was?

Verdunkelungsmatten von Project Camper – Taugen die was?

Im August 2019, das Thermometer zeigte stolze 36°C im Nugget an, war ich schlichtweg zu faul, Magnete zu kleben. Diese waren an jenem Tag zusammen mit unseren Project Camper-Verdunkelungsmatten gekommen.

Weiterlesen

Top oder Flop? Unsere ersten Helferlein

Top oder Flop? Unsere ersten Helferlein

Seit August 2019 fahren wir unseren Ford Nugget HD. Schon gleich nach der Fahrzeugübernahme fing ich damit an, das Goldstück für uns zu optimieren.

Weiterlesen

Ein Zelt für den Nugget – das Vaude Drive Van

Ein Zelt für den Nugget – das Vaude Drive Van

Das Vaude Drive Van ist ein selbst stehendes Vorzelt zum rückwärtigen und seitlichen Andocken an den Nugget. Dass es in weniger als 5 Minuten aufzubauen ist, durfte ich auf dem Nugget-Treffen in Remagen unter Beweis stellen.

Weiterlesen

Möchtest du mehr Tipps & Tricks fürs den Ford Nugget? Lass uns wissen, welche Ideen dir besonders zusagen und welche Themen du dir zukünftig wünschst.

Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit deinem Besuch erklärst du dich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.